Muster sehen auge

Oscillopsia kann in allem von einer leichten Verwischung von Linien und Objekten zu stärkeren „Springen“ Bewegungen führen, abhängig von der Schwere der Erkrankung. Die Gesellschaft von Méniére stellt fest, dass komplexe und sich wiederholende Muster, insbesondere Muster mit harten Linien, Ihr breiteres Sichtfeld einschränken können. In einigen Fällen überlastet dies die visuellen Systeme der Menschen, insbesondere für diejenigen, die anfällig für Sehstörungen sind. CEV hat nichts mit dem visuellen Rauschen zu tun, das bei körperlicher Stimulation der Netzhaut zu beobachten ist. Die Netzhaut kann gemacht werden, um Lichtmuster von visuellem Rauschen zu erzeugen, indem man ihre Augen einfach etwas kräftig in einer Weise reibt, die den Augeninnendruck erhöht. Darüber hinaus kann Netzhautgeräusche erzeugt werden, indem man sich in der Nähe der Rückseite des Augapfels berührt, druckphosphene erzeugt (z. B. wenn man die Augen schließt, ganz links schaut und leicht den rechten Teil der Augenhöhle berührt, erzeugt dies visuelles Rauschen in Form eines Kreises, der auf der linken Seite des Gesichtsfeldes erscheint – eine Praxis, die weder schmerzhaft noch gefährlich ist). Keines davon sind Halluzinationen mit geschlossenen Augen. [Zitat erforderlich] [zweifelhaft – diskutieren] Dieses Niveau ist relativ leicht zugänglich für Menschen, die psychedelische Drogen wie LSD verwenden. Es ist jedoch auch für Menschen zugänglich, die über einen längeren Zeitraum in eine tiefe Konzentration verwickelt sind. Wenn man sich nachts hinlegt und die Augen schließt, kurz vor dem Schlafengehen oder kurz vor dem Aufwachen, kann die komplexe Bewegung dieser Muster dank hypnagogischer Halluzination ohne großen Aufwand direkt sichtbar werden.

Die Muster selbst könnten Fraktalen ähneln. Es ist seit einigen Jahren bekannt, dass flackernde und helle Lichter Epilepsie auslösen können, besonders wenn sie auf einem Bildschirm angezeigt werden. Diese Studie aus dem Jahr 2017 war jedoch das erste Mal, dass Wissenschaftler bewiesen, dass Standbilder den gleichen Effekt haben. Sie weiteten diesen Befund auf Gebäude mit sich wiederholendem Mauerwerk, gestreifter Kleidung, Kunstwerken und sogar Objekten rund um das Haus aus, wie Heizkörper mit Linien. Für einige Menschen, die erhöhten Gamma-Oszillationen können Migräne und Krampfanfälle verursachen, aber könnte nur auf eine unangenehme visuelle Empfindung für diejenigen ohne Epilepsie oder Anfälligkeit für Migräne bringen. Die Ursache von Migräne bei 6 von 10 Patienten ist unbekannt, so dass die Studie über Linien, visuelle Muster und Gamma-Oszillationen neue medizinische Erkenntnisse geliefert hat. Eine Darstellung eines schillernden Skoms, das fast spiralförmig war, mit Verzerrungen von Formen, aber ansonsten ähnlich wie der physiologische blinde Fleck in den Hintergrund schmilzt. Diese Darstellung zeigt die Art der Musterung, die einige als Widmanstätten-Muster beschrieben haben. Haben Sie sich jemals ein noch gestreiftes Muster angeschaut und gespürt, dass es sich vor Ihren Augen bewegt? Vielleicht musste man die Augen besonders stark strapazieren, um sich darauf zu konzentrieren und einen Streifen vom nächsten zu unterscheiden.

Sie sind sicherlich nicht der Einzige, der diese visuelle Verzerrung erlebt, die durch harte Muster verursacht wird und oft ein unangenehmes Gefühl in Ihren Augen verursacht. Aber kennen wir die Wissenschaft dahinter? Aber Phosphene treten auch im Ruhezustand mit geschlossenen Augen auf. Das liegt daran, dass der visuelle Kortex die ganze Zeit spontane Aktivität erzeugt, sagt Samaha. Woher die resultierenden Motive stammen, ist ungewiss, aber Wissenschaftler halten sie für alles andere als willkürlich. Wenn man immer wieder ähnliche Bilder sieht, feuert es die gleichen Neuronen zusammen und stärkt ihre Verbindungen. Wir sehen eine Menge vertikaler und horizontaler Linien, z. B. in Wänden, Türen, Baumstämmen und sogar am Horizont. Je mehr die Zellen, die dafür verantwortlich sind, solche Linien zu sehen, feuern, desto stärker werden ihre Verbindungen – und desto wahrscheinlicher sind wir, diese Muster zu sehen, wenn wir versuchen zu schlummern. Das Sehen kann langsam verschwommen oder gedimmt werden, oder es kann Lichtblitze geben.

Comments

comments

RubrikyNezařazené